3 Wege potenzielle Mitglieder anzusprechen

Apr 23, 2020

Es ist immer sinnvoll, über mehrere Wege, Interessenten anzusprechen.
Heute wollen wir 3 dieser Wege vorstellen.

1) Empfehlungen: Ein „Bring a friend“- System ist eine effektive Methode, um bereits bestehende Mitglieder zu motivieren, jemanden aus ihrem Freundeskreis zu einen deiner Kurse mitzunehmen – denn wenn diese das tun, bekommen sie zum Beispiel einen Rabatt für die nächsten paar Monate zugesichert. Diese Methode ist in allen Fällen eine Win-Win Situation, denn du hast ein neues Mitglied generiert, dein bereits bestehendes Mitglied hat etwas Geld gespart und das neue Mitglied hat ein neues Hobby gefunden.

2) NICHT bezahlte Reichweite: Wenn man aktiv auf den sozialen Medien ist und interessante Beiträge postet, zieht es ganz schnell Menschen an, die sich für deine Nische interessieren.
Ein weiterer Push ist es, wenn man Bekannte in der Nähe fragt, ob sie einen auf Social Media unterstützen können, indem sie etwas über dein Studio posten. Nur wenige hundert Follower können bereits einen Unterschied machen. Social Media ist die digitale Visitenkarten des 21sten Jahrhunderts.

3) Bezahlte Reichweite: Das ist mit Abstand der schnellste und effektivste Weg, um an potentielle Mitglieder zu kommen. Deine Anzeigen erscheinen nur bei den Personen, die sich für deine Dienstleistung interessiert, womit ein Streuverlust verhindert wird. Menschen, die dich normalerweise aber nicht finden würden, tun es dank dieser Methode dann doch.
Es kostet dich mehr, keine Werbung zu schalten, weil dir gute Online Werbung IMMER mehr rein bringt, als du ausgibst!
Wie viel Geld verdienst du monatlich NICHT, weil potentielle Mitglieder nicht von DIR wussten und deshalb bei den Mitbewerbern eingestiegen sind?

Zu guter Letzt 4) – Eine Kombination aus allen oben genannten Strategien. Setzt du alle dieser Methoden gut um, kann dich nichts mehr von den neuen Mitgliedern abhalten.

Willst du mehr über diese Methoden erfahren?
Dann bewirb dich jetzt für eine kostenlose Beratungssession:

www.puremind-marketing.com/deine-private-session

%d Bloggern gefällt das: